Tierisch gut verstehen 44: Was ist deine Intention?

Hier ist der 44. Podcast, diesmal mit einem spannenden Thema, nämlich: Was ist deine Intention, wenn du mit deinem Tier zusammen bist? Hier kannst du den Podcast auch herunterladen: Dafür einfach mit Rechtsklick auf den Link klicken und dann auf Herunterladen, dann kannst du den Speicherort auf deinem PC auswählen. Liebe Grüße Marina  

weiterlesen →

Ich bin wieder da :-)

Falls das Video nicht abspielt, wechsel bitte den Browser. Mit Chrome sollte es ohne Probleme laufen. Wenn du lieber hörst als zu sehen, dann kannst du dir das ganze hier auch als Audio anhören:   Tja, manchmal kommt eben alles anders als man denkt 😀   Liebe Grüße Marina

weiterlesen →

Leben ist Veränderung

Es gibt Neuigkeiten, die für mich selbst gerade gar nicht so leicht auszusprechen sind. Dennoch ist es für mich jetzt gerade der richtige Schritt. Im Video erfährst du mehr:         Und falls du beim letzten Kurs zur Tierkommunikation dabei sein möchtest, findest du hier weitere Infos. Mich nimmt das emotional im Moment…

weiterlesen →

Was lange währt…

…wird endlich gut. Ich hatte mir schon längst vorgenommen, einen kleinen Shop auf meiner Seite zu integrieren. Und ich habe eine Weile damit rum probiert, aber so richtig angepackt habe ich es nie. Heute abend hat es mich gepackt und ich habe den kleinen Shop fertig gestellt. Es gibt zwar noch keine Shop-Seite, aber die…

weiterlesen →

Tierkommunikation als Beruf(ung)?

Wenn du Tierkommunikation machst oder daran denkst, hast du dann das Gefühl, dass du damit gerne noch viel mehr machen würdest?   Würdest du gerne:   – Tieren damit helfen – Menschen damit helfen – Fähigkeiten entdecken, von denen du bisher (vielleicht) gar nicht wusstest, dass du sie hast? – einen neuen Beruf/deine Berufung darin…

weiterlesen →

Welcher Beitrag kannst du sein?

    Am Sonntag, diesem wunderschön sonnigen Tag, waren wir auf Spiekeroog. Es war wunderschön! Auch das Foto oben ist dort entstanden. Ich liebe das Meer und die ostfriesischen Inseln. Spiekeroog war die erste der Inseln, auf der ich jemals war und ich habe mich schon damals, noch als Kind, in Spiekeroog verliebt. Und so…

weiterlesen →

Dem Herzen folgen

Man soll ja dem Herzen folgen. Ich bemühe mich auch, das immer zu machen. Manchmal ist das allerdings nicht so leicht mit dem Herzen. Denn das will urplötzlich ganz komische Dinge. Ich liebäugle schon länger damit, dieses Jahr noch ein Seminar zu machen. Ich hatte mich dann dagegen entschieden. Doch irgendwie hat mein Herz geflüstert:…

weiterlesen →

Ich will nicht mehr

Im letzten Post über Enka klang es ja schon an. Es ist viel in Bewegung bei mir gerade. In den letzten Wochen und Monaten wurde meine Arbeit, die ich so sehr liebe, immer mehr Druck für mich. Ich wollte doch immer den Menschen zeigen, was ihre Tiere ihnen alles zeigen können. Ich wollte doch immer…

weiterlesen →

Enka

Meine Enka. 15 Jahre war sie an meine Seite. Fast mein halbes Leben. Ihr Tod hinterlässt eine Lücke, größer als mir am Anfang bewusst war. Ich bin ins Schleudern geraten, alles ist anders plötzlich. Das energetische Gefüge ist nicht mehr so, wie es vorher war. Ich lerne gerade, neu damit umzugehen. Es sind jetzt, in…

weiterlesen →

Regen-Meditation

Vor zwei Tagen hatte ich das unglaubliche Vergnügen, dass ich abends nochmal raus musste zu den Pferden. Spontan und unverhofft, weil meine Tante krank war. Eigentlich ist es kein Thema, für den anderen mal eben die Arbeit zu übernehmen. Und raus zu den Pferden gehe ich immer gerne. Aber an dem Tag…. Es hat geregnet.…

weiterlesen →

Page 1 of 7